EQUINE SzCINTIGRAPHIE

Eine perfekte Kombination aus Mechanik, Elektronik und spezieller Software erlaubt die Szintigraphie am stehenden Pferd. Die anwenderfreundliche, vollautomatische Echtzeit-Bewegungskorrektur liefert eine hohe Bildqualität bei geringer Aufnahmezeit.

BEWEGUNGSKORREKTUR & DECONVOLUTION

  • Schärfere Konturen für eine gezielte Diagnose
  • Verkürzte Aufnahmezeiten
  • Hohe Bildqualität auch bei Bewegung des Patienten
  • Kein Wiederholen von Aufnahmen durch Echtzeit-Bewegungskorrektur
  • Benutzerfreundliche Software
  • Verbessertes Signal-Rausch-Verhältnis

SYSTEM SPEZIFIkATIONen

  • Größtes auf dem Markt erhältliches Detektor-Sichtfeld
  • Neuer NaI(Tl) Szintilationskristall
  • Schnelle und einfache Positionierung durch schwebende Gantry
  • Frei bewegbar auf vier Achsen
  • Robuste und langlebige Mechanik
  • Überlegene Positioniergenauigkeit verglichen mit Kettenzug-Detektoraufhängung
  • Geräuscharmes System ermöglicht eine ruhige Patientenumgebung
  • Integrierte Workstation ermöglicht gleichzeitige Auswertung und Aufnahme verschiedener Studien
  • Zwei Monitore an der Gantry erleichtern die Bedienung für effiziente Arbeitsroutine
  • Optionale Software für 2D Bildfusion

Bewegungskorrektur in Echtzeit

ParalyzerPLUS

Um Bewegungsartefakte bei Aufnahmen am stehenden Pferd zu vermeiden, hat MiE eine anwenderfreundliche Bewegungskorrektur in Echtzeit entwickelt.

Die Qualität der Bewegungskorrektur kann bereits während der Aufnahme beurteilt werden. Somit sind Wiederholungen von Studien überflüssig.

Zusätzlich der Bewegungskorrektur während der Aufnahme führt ParalyzerPLUS zu einer Verbesserung des Signal-Rauschs-Verhältnisses. Das Ergebnis sind schärfere Konturen ohne Verlust an Bildinformation, sowie eine genauere Diagnose.

Der Algorithmus zur rigiden Bildregistrierung führt zu kürzeren Bildzeiten und einer genaueren Diagnose.

Die Paralyzer Software macht die Wiederholung von Aufnahmen überflüssig.

  •  the entire scanning process is faster
  • no post processing is needed for motion correction
  • allowing to increase patient throughput
  • reduce staff radiation dose per examination

2D BildFusion

Die MiE Software zur Überlagerung von Szintigrammen und Röntgenbildern erweitert ihre diagnostischen Möglichkeiten

Die Software zur Bildfusion arbeitet automatisch aber es ist stets ein manuelles Verschieben möglich.

Die Bilddaten werden im DICOM Format importiert.

Die MiE Software zur Bildfusion für Szintigraphie und Röntgenbilder erweitert ihr diagnostisches Spektrum.

Auf Grundlage der anatomischen Strukturen im Röntgenbild ist der automatische Algorithmus in der Lage das Szintigraphiebild in der Größe anzupassen und bestmöglich zu überlagern.